Missionsverkauf

Seit vielen Jahren ist der Missionsverkauf ein besonderer Höhepunkt im Jahresablauf. Immer am Samstag, eine Woche vor dem 1. Advent findet er im Vereinshaus statt.

2017 wird es der 25. November sein. Wir beginnen um 17 Uhr!

Viele Dinge, wie zum Beispiel Spielsachen, Werkzeuge, Süßigkeiten, selbstgebackenes Walnussbrot, Dienstleistungen und noch viel mehr werden an den Meistbietenden versteigert. Die Gegenstände werden gespendet oder mit gespendetem Geld gezielt eingekauft. Der Erlös des Abends geht voll und ganz an verschiedene Missionswerke.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Von den Kindern bis zu Oma und Opa sind alle vertreten und es gibt viel Spaß beim Versteigern.

Also, den Missionsverkauf sollten Sie live miterleben! Nach Aussagen von manchen Teilnehmern kommt er vom Erlebnis her gleich nach Weihnachten...