Herzlich willkommen!


.....beim Internet-Auftritt des EC und der Landeskirchlichen Gemeinschaft Harthausen.

Schön dass Sie diese Seite besuchen.

Gemeinsam sind wir mit der Evangelischen Kirchengemeinde unterwegs auf Gottes Weg.



Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Erkunden und Stöbern.

Ihr Internet-Team

 

 

Diese "homepage" wurde "umgebaut"

ACHTUNG Änderung!

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Termine unseres Vereins ab sofort über den oberen Button "TERMINE", oder klicken Sie hier!

Über "HOME"  kommen Sie dann wieder zurück.

 

 

Karfreitag

 

 

 

 

Golgatha

Für mich gingst du nach Golgatha,
für mich hast du das Kreuz getragen,
für mich ertrugst du Spott und Hohn,
für mich hast du dich lassen schlagen.
Ref.: Herr deine Liebe ist so groß, dass ich sie nie begreifen kann,
doch danken will ich dir dafür.
Herr deine Liebe ist so groß, dass ich sie nie begreifen kann.
Ich bete dich an.

Für mich trugst du die Dornenkron`,
für mich warst du von Gott verlassen.
Auf dir lag alle Schuld der Welt,
auch meine Schuld; ich kann`s nicht fassen.
Ref.: Herr deine Liebe ist so groß ...

Herr Jesus Christus, alle Schuld
hast du für immer mir vergeben.
Du hast mich froh und frei gemacht,
du schenkst mir neues, ew`ges Leben.
Ref.: Herr deine Liebe ist so groß ...

Margret Birkenfeld

 

 

 

 

Die 7 Worte Jesu am Kreuz

Und als sie kamen an die Stätte, die da heißt Schädelstätte, kreuzigen sie ihn dort und die Übeltäter mit ihm, einen zur Rechten und einen zur Linken. Jesu aber sprach: Vater vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun! LUKAS 23,33,34

Aber einer der Übeltäter, die am Kreuz hingen, sprach: Wir sind es zwar mit Recht, denn wir empfangen, was unsre Taten verdienen; dieser aber hat nichts Unrechtes getan. Und er sprach: Jesu, gedenke an mich, wenn du in dein Reich kommst! Und Jesu sprach zu ihm:Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein.  LUKAS 23,39.41-43

Als nun Jesus seine Mutter sah und bei ihr den Jüngern, den er lieb hatte, spricht er zu seiner Mutter: Frau, siehe das ist dein Sohn! Danach spricht er zu dem Jünger:Siehe, das ist deine Mutter!   JOHANNES 19,26.27

Und um die neunte Stunde schrie Jesus laut: Eli, Eli, lama asabtani? das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?   MATTHÄUS 27,46

Danach, als Jesus wusste, dass schon alles vollbracht war, spricht er, damit die Schrift erfüllt würde: Mich dürstet. JOHANNES 19,28

Als nun Jesus den Essig genommen hatte, sprach er: Es ist vollbracht!  JOHANNES 19,30

Und die Sonne verlor ihren Schein, und der Vorhang des Tempels riss mitten entzwei. Und Jesus rief laut: Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände! Und als er das gesagt hatte, verschied er. LUKAS 23,45.46

 

 

 

 

 

 

 

Muttertagsessen

 

 

 

David&Goliat

 

 

 

 

 

 

 

Ich glaub's - kommt!

07. bis 10. Oktober 2019

ICH GLAUB'S IN HARTHAUSEN

Wie schon vor 2 Jahren, veranstalten auch dieses Jahr die Jugendarbeiten von Filderstadt eine ICH GLAUB'S Woche(7.10.-11.10.2019), in Harthausen wird diese in unserem Vereinshaus stattfinden.

Eingeladen bist auch du wenn du zwischen 13 und 18 Jahre alt bist und Lust hast auf: tolle Gemeinschaft, leckeres Essen, Action, Und vor allem Gott zu loben und von ihm zu hören.

Das Programm beginnt jeden der 5 Abende um 19:00 Uhr also: solltest du 10 Minuten vorher hier sein um nen guten Platz zu bekommen.

 

 

 

 

Jugendreferent

Samuel Blutbacher

Seit September 2017 arbeitet und wohnt Samuel Blutbacher in Harthausen als Jugendreferent. Die Aufgabe von Samuel Blutbacher ist es, Mitarbeiter auszubilden, zu begleiten und weiterzubilden sowie unsere Jugendarbeit weiterzuentwickeln. Darüber hinaus die regelmäßigen Gruppenveranstaltungen der Kinder- und Jugendarbeit mitzugestalten und die Kinder und Jugendlichen vor Ort in Harthausen zu begleiten.

Diese Jugendreferentenstelle wird zu rund 40 % (1150,- € pro Monat) durch Spenden aus unserer Jugendarbeit finanziert. 

Für jede fianzielle Unterstützung bei unserem Projekt danken wir ganz herzlich!